MIHO – Unexpected Things

Wohnen mit MIHO – Wohnaccessoires

MIHO – Unexpected Things ist ein Trend aus Italien, der neue Maßstäbe im Bereich Accessoires für den Wohnraum setzt. Unerwartete Akzente, die jeden überraschen. MIHO ist Lifestyle pur, es ist Living im 21. Jahrhundert: Kreativ, trendy, witzig und aus ökologischen, ungiftigen Materialien hergestellt.

Unexpected – gemusterte, bunte Hirschgeweihe von MIHO

Der Stil von MIHO ist einzigartig und wer ein Deko-Objekt von MIHO in der Hand hält, fragt sich wirklich, wie die Designer wohl auf diese absolut witzige Idee kamen. Ein Hirschgeweih in bunten Farben, das aus einzelnen Teilen zusammengesteckt wird. Einzelteile, die durch ihre außergewöhnlichen Muster überraschen – Karos, Blumenmuster, Punkte. Oder ein Vogelhaus mit Rosendesign, das so einzigartig ist, dass jeder der es sieht zweimal hinschauen muss. Dekorationsgegenstände von MIHO geben jedem Raum einen besonderen Kick, ganz gleich in welchem Stil er eingerichtet ist.

MIHO – Dekorationen, die in Staunen versetzen

Hinter der ungewöhnlichen Kreativität steckt Tradition. Die Idee für ausgefallenen MIHO Wohnaccessoires stammt aus Italien. Das handwerkliche Knowhow und die Fertigung der Dekorationen zum Zusammenstecken aus Deutschland. Genauer gesagt, war es das alte, italienische Traditionsunternehmen Pianezza, das weltbekannt ist für seine außergewöhnlichen Stoffe, das zusammen mit Werkhaus, einem deutschen Betrieb, diese außergewöhnlichen Dekorationen entwickelte.

MIHO – eine ungewöhnliche Geschenkidee

Patty Paris: „Mein erstes MIHO Design-Objekt bekam ich als Geschenk. Ich packte es aus, schaute, staunte und fing sofort an, die einzelnen vorgestanzten Teile des Stecksystems zusammenzustecken. Vor lauter Aufregung über das witzige, ungewöhnliche Accessoire, hatte ich die Anleitung übersehen. Trotzdem war meine erste MIHO Dekoration in wenigen Minuten ohne Werkzeug zusammengebaut und ich hängte das gemusterte Hirschgeweih natürlich es sofort auf. Es ist ein absoluter Hingucker, der jetzt mein Büro ziert und jeden, der herein kommt, sichtbar in Staunen versetzt.

Was mich besonders begeistert hat, ist das hochwertige, ökologische Material aus dem die MIHO Objekte gefertigt sind. Die Farben sind schadstoffkontrolliert und die ökologischen MDF Teile passen wunderbar zusammen. Kein Klebstoff, keine giftigen Materialien. Das ist in meinen Augen wirklich innovativ und zeitgemäß.

Ja, mein zweites MIHO Design kam sehr schnell hinzu – ein Vogelhaus in Blumen – und Karodesign. Total witzig! Neben dem Hirschgeweih setzt es an der Wand einen sehr souveränen Akzent. Neben meinen Schreitisch habe ich einen Hocker von MIHO gestellt. Das Muster der größeren Teile besteht aus einer Holzstruktur, die völlig unerwartet von einem Karo- und Blumenmuster ergänzt wird. Der Stil des Hockers ist sehr ausgefallen. Praktisch ist er auch, weil er richtig stabil ist und zusätzlich als Ablageplatz benutzt werden kann. Was mir noch fehlt, und jetzt auf meiner Wunschliste ganz oben steht, ist die Blaumeise. Ich glaube, ich verrate jetzt kein Geheimnis, wenn ich Euch sage, dass MIHO ein verrückter, farbenfroher, extravaganter Wohntrend ist, der einen sehr schnell zum Sammler werden lässt ;)“

Werft einen Blick auf die ** UNEXPECTED THINGS von MIHO ** im Online Shop von PureNature.


Ein Kommentar zu “MIHO – Unexpected Things”

  1. Laura 16. Februar 2012 um 14:45

    Am Sonntag habe ich MIHO bei Euch entdeckt und mir sofort den Schlüsselkasten bestellt.

    http://www.purenature.de/shop/k780/a4868/miho-schluesselkasten-mit-vogel-aus-holz.html

    Am Dienstag war mein Päckchen schon da und ich habe den Schlüsselkasten gleich Abends zusammengesteckt. Jetzt hängt er im Flur und ich freu mich jedesmal total darüber wenn ich daran vorbei gehe.

Kommentar abgeben: